Sommerausklang

Immer noch können wir Tomaten aus unserem Tomatendschungel ernten! Wie schön, wenn das Mittagessen aus dem eigenen Garten kommt!

Passend zu den kommenden warmen Tagen habe ich nochmal ein sommerliches Gericht für euch gezaubert, eine TOMATEN-MOZZARELLA-VOLLKORNTARTE.

Holt euch doch den Sommer auch nochmal in eure Küche. Viel Spaß beim Nachkochen!


Tomaten-Mozzarella-Vollkorntarte Zutaten (für ca. 5 Stück kleine Tarteformen bzw. eine große Form)

Teig: 250 g Dinkelvollkornmehl ½ TL Backpulver 140 g Topfen 1 Ei 6 EL Milch 6 EL Olivenöl 1 TL Salz Fülle: 200 g Tomaten 125 g Mozzarella 125 g Sauerrahm Kräutersalz, Pfeffer Frische Kräuter deiner Wahl Basilikum zum Garnieren

Zubereitung

Für den Teig: Mehl und Backpulver vermischen und zusammen mit Topfen, Ei, Salz, Öl und Milch zu einem glatten Teig verkneten.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und in eine gefettete Tarteform geben und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten vorbacken.

Tomaten und Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Sauerrahm mit Salz, Pfeffer und frischen Kräutern mischen. Tarteboden kurz abkühlen lassen, dünn mit dem Sauerrahm bestreichen und dann abwechselnd mit Tomaten und Mozzarella belegen, salzen und pfeffern.

Tarte nochmals in den Ofen geben und für 10-15 Minuten fertig backen. Vor dem Servieren mit Basilikum garnieren.



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
  • Instagram
  • Facebook Social Icon

eSSthetisch

Diätologie

Logo_Endversion.png

© 2021 Irene Undeutsch | 4320 Perg | 9020 Klagenfurt | essthetisch@outlook.com

Impressum | Datenschutz

made with ♡ in Austria